top
logo

User Login

Users online

None

feed-image Feed Entries
Start
Welcome to SG Concordia's and S G Victoria's website!
Jubiläum
Written by Snevern Manager S G Victoria   
Wednesday, 28 September 2011 23:19

Jubiläum

S G Victoria feiert 1 jähriges

 

S G Victoria feiert 1 jähriges

 

 

Die Story

Der Ball kam mehr oder weniger durch 3 FS Frischlinge ins Rollen. Welche zuerst an die Türen des damaligen einzigen deutschsprachigen PMCs SC Germania klopften, dort Testpiele und Gespräche im TS führten, sich aber durch die damals schon aufkommende internationale Atmosphäre dort, dafür entschieden nicht beizutreten.

So dümpelte man weiter auf dem Pitch rum, bis die 3 Jungs auf den Spieler und Manager von SG Eintracht
(heute SG Concordia) Fjoertoft trafen. Dieser wollte die 3 sogleich unter Vertrag nehmen. Sie unterbreiteten
ihm allerdings ihre Idee von einem deutschsprachigen Team. Und so liess Fjoertoft sich nach einigen
Gesprächen nicht lumpen und gründete SG Eintracht II als "deutschen Bruder" von SG Eintacht.
Schnell wuchs die Spieleranzahl und es wurden die ersten PMC Spiele gestartet.

SG Eintracht startete nun in die 1. SL und die II Manschaft versucht durch beherztes Training Anschluss an die grossen Brüder zu finden, so kam es dann auch, dass SGE sich 2 Nachwuchsspieler aus der II auslieh und diese erfolgreich in meheren Spielen einsetzte. Zum Ende der SL hin war klar, bei der nächsten SL musste auch
SGE II an den Start, das war Pflicht. Eins war aber auch klar man wollte aus dem Schatten des grossen
Bruders ausbrechen und nicht weiterhin als B-Team oder Akademie das Dasein fristen. Nach langen
Diskusionen über Namen, Wappen und Trikotfarben wurde dann in einer Nacht- und Nebelaktion
 

am 29.09.2010 der PMC SG Victoria ins Leben gerufen.




Da Sc Germania zu dieser Zeit schon international war und sich in der Auflösung befand
war und ist SG Victoria der einzige rein deutschsprachige PMC bei Football Superstars.

Aller Anfang war schwer und so fuhr man in den ersten Monaten jede Menge Niederlagen ein. Aber diese Truppe die da entstanden war, sollte durch Ihre Stehaufmänchen Mentalität glänzen. So steckte man nach Niederlagen, z.B. nicht den Kopf in den Sand, sondern suchte sich fürs nächste Spiel einen noch stärken Gegner aus. Mit dieser Art und Weise spielte man dann auch gegen Grössen wie Falcons, UFC, AFC Monarchs, Devils, immer mit der klaren Gewissheit eine Abfuhr zu kassieren, aber eine Menge aus den Spielen für die Zukunft mitnehmen zu können.

Und so erreichte man in den darauf folgenden Monaten auch die ersten Open League Erfolge.
Insgesamt konnten 6 3. Plätze und 2 1.Plätze in der OL erzielt werden.
Bei einem TMB Knock Out Turnier erreichte man sogar den 4. Platz.
Die Krönung war allerdings dann der 3. Platz in der Division 2 der 2. Superstar League.
Dieser wurde zwar am grünen Tisch noch in einen 4. Platz geändert, was aber die Leistung nicht schmälerte.

Diese Leistungen sind letztendlich auf den enormen Zusammenhalt der Truppe zurück zu führen.
Durch tägliche TS Eskapaden wird es auch nie langweilig.


Aus dem Pulg der Spieler möchte ich aber besonders den harten
Kern erwähnen, ohne den wir jetzt nicht das einjährige feiern würden.
 

 

 

Die Spieler der 1. Stunde:

Syrus DER COACH

Mikomat Coach, Statistiker und Reserve Coach

XCartmanx schon gefühlte 200 mal FS deinstalliert, aber immer noch dabei

 

Die ersten dauerhaften Zuwächse

Mikano join am 01.11.2010 und seitdem nicht mehr wegzudenken
Fkone join am 07.11.2010 braucht immer mal ne Pause, aber immer wieder dabei

 

Der Transfer

Prudence Transfer am 05.12.2010 vom damals legendären PMC Oldschool
Nach wochenlangen Belagerunsaktionen in unserem TS konnten wir ihn
für uns gewinnen. Und Fans wie Spieler sind sich sicher einig, man kann
es ohne Übertreibung als den Transfer in der Geschichte von SGV bezeichnen.



Der Heimkehrer

Reymil angekommen bei SGE II, wurde er von Fjoert zu SGE rekrutiert um
dann nach der Neugründung wieder bei SGV zu landen. Dann
irgendwann wieder rüber zum jetzigen SGC, um dann vor der
SL wieder Heim zu kommen zur SGV



Unser Schläfer

Creavinho, vielleicht berappelt er sich ja nochmal

 

Unsere PMC Brüder

Aldituete "ich weiß es nicht"
und Jovanovic
Unsere guten Kollegen im Spiel und TS, die den Weg von SGC
zu uns fanden um richtig Gas zu geben.

 

Unser Jungtalent vom Server Cruyff

Celdor hat eingeschlagen wie eine Bombe und wir hoffen es geht
so mit ihm weiter. Wir freuen uns schon, ihn mit
steigendem Level, immer öfter bei uns zu sehen.

 

Sollte ich jemanden vergessen haben, mag man mir das bitte nicht übel nehmen,
war halt so der harte Kern der mir einfiel.
Bei all diesen Spielern, allen die mal da waren und die noch kommen werden,
möchte ich mich für dieses Jahr herzlich bedanken.

 

Leudde ihr seit nicht nur Member dieses PMCs, nein Ihr seid der PMC

 

Herzlichen Glückwunsch zu einem erfolgreichen Jahr.

Euer Manager Schneeman
 

 

 

 

bottom
top

most widely read articles


bottom

Powered by Joomla!. Designed by: web hosting for business php web hosting Valid XHTML and CSS.